?SHMALTZ! & die "KULTURRAUM - Suite"

Mit der "Malwonisierung" einer Monteverdi-Oper an der "Neuköllner Oper" hat das Ensemble ?SHMALTZ! im letzten Jahr erfolgreich bewiesen, daß es in allen musikalischen Sphären zu Hause ist. Nun wurde ein weiteres Wagnis : Die Komponistin Barbara Rucha (bestens (bekannt aus dem "Püppi"-Team) komponierte anläßlich des 20. Jahrestages des sächsischen Kulturraumgesetzes eine Suite, die jüngst im Plenarsaal des Dresdner Landtages uraufgeführt wurde. Und jede Menge Zuspruch erhielt:

https://www.youtube.com/watch?v=ORNxyetYKCs